Nr. 128 - 31.12.2008 Brennt Hecke (F1)
 
Ort: Dieburg
Alarmierung: 14.18 Uhr, Ende:  14.35 Uhr
Fahrzeuge: ELW, TLF, LF 16-12, KdoW
Bericht: Im Bereich des Kaufland Dieburg brannte eine Hecke.

Nr. 127 - 30.12.2008 Brennt PKW (F1)
 
Ort: Dieburg Frankfurter Str.
Alarmierung: 14.45 Uhr, Ende:  15.08 Uhr
Fahrzeuge: ELW, LF16, KdoW
Bericht: Das Feuer war bei eintreffen der Feuerwehr vor Ort bereits abgelöscht. Es wurden noch Nachlöscharbeiten ausgeführt.

Nr. 126 - 28.12.2008 Alarm Brandmeldeanlage (F BMA)
 
Ort: Dieburg Industriegebiet
Alarmierung: 23.30 Uhr, Ende:  00.00 Uhr
Fahrzeuge: ELW, TLF, LF 16-12, DLK 23-12
Bericht: Ein Melder hatte erneut ohne erkennbaren Grund ausgelöst. Kein Einsatz für die Feuerwehr.

Nr. 125 - 28.12.2008 Alarm Brandmeldeanlage (F BMA)
 
Ort: Dieburg Industriegebiet
Alarmierung: 04.56 Uhr, Ende:  05.30 Uhr
Fahrzeuge: ELW, TLF, LF 16-12, DLK 23-12
Bericht: Ein Melder hatte ohne erkennbaren Grund ausgelöst. Kein Einsatz für die Feuerwehr.

Nr. 124 - 19.12.2008 Alarm Brandmeldeanlage (F BMA)
 
Ort: Dieburg
Alarmierung: 12.40 Uhr, Ende:  13.09 Uhr
Fahrzeuge: ELW, TLF, LF 16-12, DLK 23-12
Bericht: Durch Wartungsarbeiten im Schulungsbereich der Fachhochschule wurde die Brandmeldeanlage ausgelöst. Kein Einsatz für die Feuerwehr.

Nr. 123 - 06.12.2008 Anforderung Drehleiter (H1)
 
Ort: Groß-Umstadt
Alarmierung: 09.07 Uhr, Ende:  10.38 Uhr
Fahrzeuge: ELW, DLK 23-12
Bericht: Die FF Groß - Umstadt forderte die DLK an, um ein herabhängendes Kabel zu sichern. Das herabhängende Kabel wurde wieder an der Leitung angebracht.

Nr. 122 - 25.11.2008 Gasgeruch (H2)
 
Ort: Dieburg
Alarmierung: 10.07 Uhr, Ende:  10.39 Uhr
Fahrzeuge: TLF, LF 16-12, DLK 23-12, KdoW, Rettungsdienst
Bericht: In einem Einkaufsmarkt im Dieburger Industriegebiet wurde Gasgeruch gemeldet. Die eintreffenden Einsatzkräfte konnten keinen Gasgeruch wahrnehmen. Auch die durchgeführten Messungen blieben negativ.

Nr. 121 - 21.11.2008 Sturmschäden (H1)
 
Ort: Dieburg
Alarmierung: 17.29 Uhr, Ende:  18.14 Uhr
Fahrzeuge:
Bericht: Ein Baum in Schräglage drohte zu stürzen. Der ca. 10m lange Baum wurde unter Einsatz von Rettungs- und Bügelsäge entfernt.

Nr. 120 - 21.11.2008 Sturmschäden (H1)
 
Ort: Groß-Umstadt
Alarmierung: 16.18 Uhr, Ende:  16.55 Uhr
Fahrzeuge: ELW, DLK 23-12
Bericht: Die Preistafel eine Tankstelle wurde mit Hilfe der Drehleiter gesichert.

Nr. 119 - 21.11.2008 Baum auf Straße (H1)
 
Ort: Dieburg
Alarmierung: 16.00 Uhr, Ende:  16.23 Uhr
Fahrzeuge:
Bericht: Der Baum wurde von der Goethestraße entfernt.

Nr. 118 - 21.11.2008 Sturmschäden (H1)
 
Ort: Dieburg
Alarmierung: 15.10 Uhr, Ende:  15.41 Uhr
Fahrzeuge:
Bericht: Ein Bauzaun war auf die Fahrbahn gestürzt. Der Bauzaun wurde von der Fahrbahn entfernt. Die am Zaun angebrachten Plakate entfernt, und der Bauhof informiert.

Nr. 117 - 21.11.2008 Sturmschäden (H1)
 
Ort: Dieburg
Alarmierung: 14.55 Uhr, Ende:  15.32 Uhr
Fahrzeuge: ELW, LF 16-12
Bericht: Das Zelt wurde gesichert und abgebaut.

Nr. 116 - 21.11.2008 Sicherung loser Dachteile (H1)
 
Ort: Dieburg
Alarmierung: 14.40 Uhr, Ende:  14.54 Uhr
Fahrzeuge: ELW, DLK 23-12
Bericht: Das Blech stellte beim Eintreffen der Einsatzkräfte keine Tätigkeit mehr für die Feuerwehr dar.

Nr. 115 - 17.11.2008 Gebäudebrand (F2)
 
Ort: Kläranlage Dieburg
Alarmierung: 22.00 Uhr, Ende:  23.13 Uhr
Fahrzeuge: ELW, TLF, LF 16-12, DLK 23-12, GW-L, KdoW, Rettungsdienst
Bericht: Beim Eintreffen der Einsatzkräfte auf dem Gelände konnte kein Feuer ausgemacht werden. Lediglich die Flamme der Abgasverbrennungs-anlage brannte. Kein Einsatz für die Feuerwehr!

Nr. 114 - 13.11.2008 Zubringer Notarzt (H Y)
 
Ort: Dieburg
Alarmierung: 13.08 Uhr, Ende:  13.35 Uhr
Fahrzeuge: ELW
Bericht: Der Rettungshubschrauber ist im Hof des Feuerwehrstützpunktes gelandet. Der Notarzt und der Sanitäter wurden von der Feuerwehr zur Einsatzstelle in die JVA Dieburg gefahren. Nach Behandlung des Patienten erfolgte die Rückfahrt zum Rettungshubschrauber.

Nr. 113 - 06.11.2008 Zubringer Schlüssel (H Y)
 
Ort: Dieburg
Alarmierung: 18.48 Uhr, Ende:  19.31 Uhr
Fahrzeuge: Rettungsdienst
Bericht: Die Feuerwehr wurde als Zubringer für einen Schlüssel alarmiert.

Nr. 112 - 04.11.2008 Rauch aus Gebäude (F2)
 
Ort: Lagerstr. Dieburg
Alarmierung: 18.47 Uhr, Ende:  19.35 Uhr
Fahrzeuge: ELW, TLF, LF 16-12, DLK 23-12, FLF, KdoW, Rettungsdienst
Bericht: Durch einen selbst gebauten Werkstattofen kam es zu einer starken Rauchentwicklung. Die Nachbarschaft vermutete einen Brand und alarmierte die Feuerwehr.

Nr. 111 - 03.11.2008 Tragehilfe für den Rettungsdienst (H Y)
 
Ort: Dieburg
Alarmierung: 17.51 Uhr, Ende:  18.23 Uhr
Fahrzeuge: Rettungsdienst
Bericht: Eine Person wurde mit einem Rettungstuch gerettet.

Nr. 110 - 21.10.2008 Brand Kreiskrankenhaus (F2)
 
Ort: Kreiskrankenhaus Groß-Umstadt
Alarmierung: 08.52 Uhr, Ende:  09.02 Uhr
Fahrzeuge: ELW, LF 16-12, DLK 23-12, Rettungsdienst
Bericht: Die Einsatzfahrt wurde nach Rückmeldung von der FF Gr.-Umstadt von der Leitstelle abgebrochen.

Nr. 109 - 20.10.2008 Dringende Türöffnung (H Tür)
 
Ort: Dieburg
Alarmierung: 11.06 Uhr, Ende:  11.32 Uhr
Fahrzeuge:
Bericht: Die Wohnungstür wurde in Amtshilfe für den Rettungsdienst geöffnet.

Nr. 108 - 18.10.2008 Öl und Glas nach VU (H1)
 
Ort: Bundesstraße 26
Alarmierung: 23.05 Uhr, Ende:  23.34 Uhr
Fahrzeuge: ELW, LF16, GW-L, FLF
Bericht: Nach einem Verkehrsunfall auf der B26 wurde die Feuerwehr zur Reinigung der Fahrbahn alarmiert.

Nr. 107 - 18.10.2008 Brennt Müllcontainer (F1)
 
Ort: Dieburg
Alarmierung: 12.34 Uhr, Ende:  12.51 Uhr
Fahrzeuge:
Bericht: Ein brennender Abfallbehälter an einem Parkscheinautomaten konnte mit einer Kübelspritze gelöscht werden.

Nr. 106 - 11.10.2008 Brennt Werbeplakat (F1)
 
Ort: Frankfurter Str. Dieburg
Alarmierung: 20.24 Uhr, Ende:  20.49 Uhr
Fahrzeuge: ELW, TLF, LF 16-12
Bericht: Das Feuer wurde von einem Passanten gelöscht. Kein Einsatz für die Feuerwehr.

Nr. 105 - 06.10.2008 Brennt Gasflasche (F1)
 
Ort: Fachhochschule
Alarmierung: 12.58 Uhr, Ende:  13.37 Uhr
Fahrzeuge: ELW, TLF, LF 16-12, DLK 23-12
Bericht: Beim Eintreffen der Feuerwehr war die Gasflasche bereits aus dem brennenden Carport herausgebracht worden. Das Feuer konnte mit einem C - Strahlrohr gelöscht werden. !

Nr. 104 - 02.10.2008 Absicherung Unfallstelle (H1)
 
Ort: Bundesstraße 26
Alarmierung: 18.01 Uhr, Ende:  18.46 Uhr
Fahrzeuge:
Bericht: Die Feuerwehr leistete Amtshilfe bei einem Unfall auf der B26. Sie übernahm die Absicherung einer Unfallstelle, für die Polizei und den Rettungsdienst!

Nr. 103 - 29.09.2008 Brennt Müll (F1)
 
Ort: Großwiesenweg Dieburg
Alarmierung: 17.29 Uhr, Ende:  18.01 Uhr
Fahrzeuge: ELW, LF 16-12
Bericht: Ein brennender Zeitungsstapel konnte im Großwiesenweg von der Feuerwehr mit einer Kübelspritze gelöscht werden.!

Nr. 102 - 25.09.2008 Alarm Brandmeldeanlage (F BMA)
 
Ort: Fachhochschule
Alarmierung: 11.57 Uhr, Ende:  12.19 Uhr
Fahrzeuge: ELW, LF 16-12, DLK 23-12
Bericht: Der Alarm in der Fachhochschule wurde bei Reparaturarbeiten ausgelöst.

Nr. 101 - 24.09.2008 Alarm Brandmeldeanlage (F BMA)
 
Ort: Fachhochschule
Alarmierung: 14.03 Uhr, Ende:  14.31 Uhr
Fahrzeuge: ELW, LF 16-12, DLK 23-12
Bericht: Der Alarm in der Fachhochschule wurde durch einen überhitzten Wasserkocher ausgelöst.

Nr. 100 - 20.09.2008 Tragehilfe für den Rettungsdienst (H Y)
 
Ort: Dieburg
Alarmierung: 10.54 Uhr, Ende:  11.21 Uhr
Fahrzeuge:
Bericht: Die Feuerwehr leistete Hilfe für den Rettungsdienst. Eine Person wurde aus der Wohnung zum Fahrzeug des Rettungsdienstes getragen.

Nr. 99 - 14.09.2008 Ausleuchten Landeplatz (H1)
 
Ort: Am Altstädter See
Alarmierung: 19.52 Uhr, Ende:  20.31 Uhr
Fahrzeuge: RW, FLF, KdoW
Bericht: Der Platz vor dem Feuerwehrgerätehaus wurde ausgeleuchtet. Die Straße wurde während der Anwesenheit des Rettungshubschraubers gesperrt.

Nr. 98 - 07.09.2008 Brennt Müll (F1)
 
Ort: Im Minnefeld
Alarmierung: 15.41 Uhr, Ende:  16.15 Uhr
Fahrzeuge: ELW, LF 16-12
Bericht: Im Minnefeld brannte ein Mülleimer. Der Mülleimer wurde abgelöscht.

Nr. 97 - 01.09.2008 Baum auf Fahrbahn (H1)
 
Ort: Dieburg
Alarmierung: 14.08 Uhr, Ende:  14.37 Uhr
Fahrzeuge: RW
Bericht: Die Feuerwehr führte eine Kontrollfahrt auf der K128 durch. Dabei wurde kein Baum auf der Fahrbahn gesichtet.

Nr. 96 - 22.08.2008 Eingeschlossene Person im Aufzug (H1)
 
Ort: Dieburg
Alarmierung: 17.41 Uhr, Ende:  18.16 Uhr
Fahrzeuge:
Bericht: Der Feuerwehr wurde eine eingeschlossene Person im Aufzug am Bahnhof gemeldet. Am Einsatzort wurden vier Personen aus dem Aufzug befreit. Die Techniker des Anlagenbetreibers wurden informiert.

Nr. 95 - 15.08.2008 Gebäudebrand (H1) mehr Infos
 
Ort: Dieburg
Alarmierung: 19.17 Uhr, Ende:  21.19 Uhr
Fahrzeuge: ELW, TLF, LF 16-12, LF16, KdoW
Bericht: Die Feuerwehr Gundernhausen hatte um nachbarliche Löschhilfe erbeten. Die DLK 23/12 war mit einem Wenderohr, und einem Mann unter Atemschutz im Außenangriff im Einsatz. Die Wasserversorgung erfolgte im Pendelverkehr über die Löschfahrzeuge.

Nr. 94 - 14.08.2008 Hausnotruf Schlüsselzubringer ()
 
Ort: Dieburg
Alarmierung: 17.38 Uhr, Ende:  18.11 Uhr
Fahrzeuge:
Bericht: Die Feuerwehr wurde als Zubringer für einen Schlüssel über einen Hausnotruf alarmiert.

Nr. 93 - 13.08.2008 Türöffnung ()
 
Ort: Dieburg
Alarmierung: 09.15 Uhr, Ende:  09.51 Uhr
Fahrzeuge:
Bericht: Die Wohnungstür wurde in Amtshilfe für den Rettungsdienst geöffnet.

Nr. 92 - 11.08.2008 Brennt Kleinlaster ()
 
Ort: Dieburg
Alarmierung: 18.28 Uhr, Ende:  18.49 Uhr
Fahrzeuge:
Bericht: Ein Feuer am Motor eines Kleinlasters wurde durch den Fahrer selbst gelöscht. Kein Einsatz für die Feuerwehr.

Nr. 91 - 08.08.2008 Brennt Stroh ()
 
Ort: Dieburg
Alarmierung: 15.27 Uhr, Ende:  15.55 Uhr
Fahrzeuge:
Bericht: An der gemeldeten Stelle konnte kein Feuer entdeckt werden.

Nr. 90 - 07.08.2008 Öl und Glas nach VU ()
 
Ort: Dieburg
Alarmierung: 16.02 Uhr, Ende:  16.17 Uhr
Fahrzeuge:
Bericht: Die Feuerwehr Dieburg wurde zur Beseitigung einer Ölspur gerufen. Die Einsatzfahrt wurde durch die Leitstelle abgebrochen.

Nr. 89 - 07.08.2008 Feuer im Garten ()
 
Ort: Dieburg
Alarmierung: 15.04 Uhr, Ende:  15.25 Uhr
Fahrzeuge:
Bericht: In einem Garten wurden Holzabfälle verbrannt. Kein Einsatz für die Feuerwehr.

Nr. 88 - 06.08.2008 Brennt Busch ()
 
Ort: Dieburg
Alarmierung: 16.48 Uhr, Ende:  17.05 Uhr
Fahrzeuge:
Bericht: In einem Wohngebiet wurde ein brennender Busch gemeldet. Der Busch konnte durch einen Anwohner gelöscht werden. Kein Einsatz für die Feuerwehr.

Nr. 87 - 30.07.2008 Alarm Brandmeldeanlage ()
 
Ort: Dieburg
Alarmierung: 16.25 Uhr, Ende:  17.07 Uhr
Fahrzeuge:
Bericht: Eine Brandmeldeanlage im VAG Vertriebszentrum hat ohne erkennbaren Grund ausgelöst. Kein Einsatz für die Feuerwehr.

Nr. 86 - 28.07.2008 Person in Gersprenz ()
 
Ort: Dieburg
Alarmierung: 17.12 Uhr, Ende:  17.53 Uhr
Fahrzeuge:
Bericht: Bei Ankunft der Feuerwehr war die Person bereits von Einsatzkräften des DRK gerettet.

Nr. 85 - 27.07.2008 Baum auf Fahrbahn ()
 
Ort: Dieburg
Alarmierung: 21.05 Uhr, Ende:  21.41 Uhr
Fahrzeuge:
Bericht: Auf der K128 zwischen der Polizeistation Dieburg und der Einmündung Aschaffenburger Straße lag ein Baum auf der Fahrbahn. Der Baum wurde mit Hilfe einer Kettensäge beseitigt.

Nr. 84 - 27.07.2008 Brennt PKW ()
 
Ort: Dieburg
Alarmierung: 00.15 Uhr, Ende:  00.28 Uhr
Fahrzeuge:
Bericht: Der PKW wurde von den Einsatzkräften kontrolliert. Dabei wurde ein defekter Kühlerschlauch als Ursache festgestellt. Kein Einsatz für die Feuerwehr.

Nr. 83 - 25.07.2008 Sicherung eines Fensters ()
 
Ort: Dieburg
Alarmierung: 20.50 Uhr, Ende:  21.16 Uhr
Fahrzeuge:
Bericht: Die Feuerwehr wurde von der Polizei um Amtshilfe gebeten, ein offenes Fenster im 3. Obergeschoss des Amtsgerichtes zu schließen. Beim Eintreffen der Einsatzkräfte konnte eine Bedienste im Gebäude ausfindig gemacht werden. Die Bedienstete erklärte sich bereit, das Fenster zu schließen. Kein Einsatz für die Feuerwehr.

Nr. 82 - 22.07.2008 Alarm Brandmeldeanlage ()
 
Ort: Dieburg
Alarmierung: 00.46 Uhr, Ende:  01.12 Uhr
Fahrzeuge:
Bericht: Eine Brandmeldeanlage löste aufgrund eines technischen Fehlers aus. Kein Einsatz für die Feuerwehr.

Nr. 81 - 15.07.2008 Bahndammbrand ()
 
Ort: Dieburg
Alarmierung: 23.05 Uhr, Ende:  23.36 Uhr
Fahrzeuge:
Bericht: Am Bahnübergang der Frankfurter Straße brannten ca. 10 m² Bahndamm. Das Feuer konnte mit einem HD - Rohr gelöscht werden.

Nr. 80 - 14.07.2008 Waldbrand ()
 
Ort: Dieburg
Alarmierung: 18.11 Uhr, Ende:  19.35 Uhr
Fahrzeuge:
Bericht: Das angegebene Waldgebiet wurde von den Einsatzkräften und einem Polizeihubschrauber abgesucht. Es konnte kein Feuer festgestellt werden.

Nr. 79 - 12.07.2008 Alarm Brandmeldeanlage ()
 
Ort: Dieburg
Alarmierung: 06.39 Uhr, Ende:  07.10 Uhr
Fahrzeuge:
Bericht: Eine Brandmeldeanlage löste aufgrund eines technischen Fehlers aus. Die betroffene Meldergruppe wurde deaktiviert.

Nr. 78 - 12.07.2008 Alarm Brandmeldeanlage ()
 
Ort: Dieburg
Alarmierung: 05.57 Uhr, Ende:  06.30 Uhr
Fahrzeuge:
Bericht: Eine Brandmeldeanlage löste aufgrund eines technischen Fehlers aus.

Nr. 77 - 01.07.2008 Türöffnung ()
 
Ort: Dieburg
Alarmierung: 23.58 Uhr, Ende:  01.12 Uhr
Fahrzeuge:
Bericht: Die Wohnung konnte über ein geöffnetes Fenster im 1. OG betreten werden. Beim Absuchen der Wohnung wurde keine Person angetroffen.

Nr. 76 - 29.06.2008 Flächenbrand ()
 
Ort: Dieburg
Alarmierung: 19.03 Uhr, Ende:  19.56 Uhr
Fahrzeuge:
Bericht: Ausgelöst durch einen Haufen Grillkohle brannten ca. 10 m² Wiese und Gestrüpp in der Nähe des Theobaldshäuschens. Das Feuer wurde mit einem Strahlrohr LF vom 16/12 abgelöscht. Die nähere Umgebung wurde zur Sicherheit ebenfalls bewässert. vom

Nr. 75 - 29.06.2008 Absturz Leichtflugzeug ()
 
Ort: Dieburg
Alarmierung: 09.30 Uhr, Ende:  10.02 Uhr
Fahrzeuge:
Bericht: Die Feuerwehr Dieburg wurde zu einem gemeldeten Fluggerätabsturz Richtung Babenhausen alarmiert. Die Einsatzfahrt wurde durch die Leitstelle abgebrochen.

Nr. 74 - 27.06.2008 Lagerfeuer ()
 
Ort: Dieburg
Alarmierung: 20.45 Uhr, Ende:  21.43 Uhr
Fahrzeuge:
Bericht: Ein unbewachtes Lagerfeuer vor der Grillhütte auf der Moret (Rodelhang) wurde von der Besatzung des TLF 24/50 gelöscht. Die nähere Umgebung wurde zur Sicherheit ebenfalls bewässert.

Nr. 73 - 26.06.2008 Glasscherben auf der Fahrbahn ()
 
Ort: Dieburg
Alarmierung: 01.38 Uhr, Ende:  02.45 Uhr
Fahrzeuge:
Bericht: Die Kreiselanlage wurde von der Feuerwehr gesichert, bis die Straßenkehrmaschine die Fahrbahn gereinigt hat.

Nr. 72 - 23.06.2008 Alarm Brandmeldeanlage ()
 
Ort: Dieburg
Alarmierung: 14.25 Uhr, Ende:  15.23 Uhr
Fahrzeuge:
Bericht: Die Brandmeldeanlage löste aus nicht ermittelbaren Gründen aus.

Nr. 71 - 22.06.2008 Brennt Gartenhütte ()
 
Ort: Dieburg
Alarmierung: 12.05 Uhr, Ende:  12.34 Uhr
Fahrzeuge:
Bericht: In einem Garten brannte ein Baum. Das Feuer wurde mit einem HD - Rohr gelöscht.

Nr. 70 - 22.06.2008 Dachstuhlbrand ()
 
Ort: Dieburg
Alarmierung: 09.22 Uhr, Ende:  11.07 Uhr
Fahrzeuge:
Bericht: Die Feuerwehr Dieburg wurde zur Unterstützung der Feuerwehr Groß - Umstadt bei einem Dachstuhlbrand alarmiert. Das LF 16/12 und die Drehleiter wurden bereitgestellt. Ein Atemschutztrupp der FF Dieburg wurde im Innenangriff eingesetzt.

Nr. 69 - 17.06.2008 Brennt Baum ()
 
Ort: Dieburg
Alarmierung: 05.26 Uhr, Ende:  06.27 Uhr
Fahrzeuge:
Bericht: Im Schlossgarten brannte ein Baum am Trapezteich. Das Feuer konnte mit einem HD - Rohr gelöscht werden. Eine Steckleiter kam ebenfalls zum Einsatz.

Nr. 68 - 13.06.2008 Alarm Brandmeldeanlage ()
 
Ort: Dieburg
Alarmierung: 20.50 Uhr, Ende:  21.30 Uhr
Fahrzeuge:
Bericht: Durch angebranntes Essen wurde ein Rauchmelder ausgelöst.

Nr. 67 - 11.06.2008 Brennt Gestrüpp ()
 
Ort: Dieburg
Alarmierung: 20.10 Uhr, Ende:  20.45 Uhr
Fahrzeuge:
Bericht: An der K128 Richtung Klein-Zimmern brannte ca. 5 m² Gras. Das Feuer wurde mit dem Schnellangriff gelöscht.

Nr. 66 - 09.06.2008 Wespennest ()
 
Ort: Dieburg
Alarmierung: 23.30 Uhr, Ende:  23.55 Uhr
Fahrzeuge:
Bericht: Ein Wespennest wurde an einem Wohnungsfenster entdeckt. Bei einer Überprüfung wurde jedoch festgestellt, das es sich um kein Wespennest handelte.

Nr. 65 - 07.06.2008 Brennt Stroh ()
 
Ort: Dieburg
Alarmierung: 16.46 Uhr, Ende:  17.26 Uhr
Fahrzeuge:
Bericht: In der Flur "Wasserwiesen" brannten ca. 5m² Stroh. Das Feuer konnte mit einem C - Rohr gelöscht werden.

Nr. 64 - 07.06.2008 Brennt Baum ()
 
Ort: Dieburg
Alarmierung: 15.20 Uhr, Ende:  16.10 Uhr
Fahrzeuge:
Bericht: Im Fechenbachpark brannte ein hohler Baum. Das Feuer konnte mit einem HD - Rohr gelöscht werden.

Nr. 63 - 04.06.2008 Öl und Glas nach VU ()
 
Ort: Dieburg
Alarmierung: 20.15 Uhr, Ende:  21.13 Uhr
Fahrzeuge:
Bericht: In der Groß - Zimmerner Straße fuhr ein PKW gegen einen Werbebannermast. Das aus dem PKW austretende Öl wurde mit Ölbindemittel aufgenommen. Der umgefahrene Mast wurde von der Feuerwehr entfernt. Anschließend wurde die Fahrbahn von Verunreinigungen gereinigt.

Nr. 62 - 03.06.2008 Tragehilfe für den Rettungsdienst (H1)
 
Ort: Dieburg
Alarmierung: 08.24 Uhr, Ende:  08.52 Uhr
Fahrzeuge:
Bericht: Eine Frau musste auf Gleis 5 am Bahnhof in Dieburg aus einem Personenzug bis zum Rettungswagen getragen werden.

Nr. 61 - 02.06.2008 Brennt LKW ()
 
Ort: Dieburg
Alarmierung: 10.04 Uhr, Ende:  10.22 Uhr
Fahrzeuge:
Bericht: Die starke Rauchentwicklung eines defekten LKW - Motors wurde von einem vorbeifahrenden Auto als LKW - Brand eingestuft. Kein Einsatz für die Feuerwehr.

Nr. 60 - 01.06.2008 Kellerbrand ()
 
Ort: Dieburg
Alarmierung: 18.05 Uhr, Ende:  18.52 Uhr
Fahrzeuge:
Bericht: Ein Trupp unter PA wurde zum Innenangriff mit einem HD - Rohr eingesetzt. Dabei wurde eine Person gerettet und umgehend an den Rettungsdienst übergeben. Die Ursache der starken Rauchentwicklung war ein Topf mit angebranntem Essen. Nach Beseitigung der Brandquelle wurde die Wohnung gelüftet.

Nr. 59 - 01.06.2008 Landeplatzerkundung ()
 
Ort: Dieburg
Alarmierung: 14.55 Uhr, Ende:  16.40 Uhr
Fahrzeuge:
Bericht: Für eine mögliche Landung des RTH sollte der Festplatz im Schlossgarten erkundet werden. Eine Rückmeldung der Einsatzkräfte erfolgte an die Leitstelle.

Nr. 58 - 23.05.2008 Brennt Baum ()
 
Ort: Dieburg
Alarmierung: 15.05 Uhr, Ende:  15.56 Uhr
Fahrzeuge:
Bericht: In einem Garten brannte ein Baum. Das Feuer wurde mit einem C - Rohr gelöscht.

Nr. 57 - 21.05.2008 Alarm Brandmeldeanlage ()
 
Ort: Dieburg
Alarmierung: 19.44 Uhr, Ende:  20.33 Uhr
Fahrzeuge:
Bericht: Eine rauchende Maschine in einer Halle löste den Alarm aus. Die Maschine wurde bei der Ankunft der Feuerwehr von einem Mitarbeiter der Firma gekühlt. Die Maschine wurde abgeschaltet und die Halle gelüftet.

Nr. 56 - 19.05.2008 Brennt Müll ()
 
Ort: Dieburg
Alarmierung: 06.42 Uhr, Ende:  07.15 Uhr
Fahrzeuge:
Bericht: Am Bahnhof brannte Müll in einem Gully. Das Feuer wurde mit einer Kübelspritze gelöscht.

Nr. 55 - 18.05.2008 Alarm Brandmeldeanlage ()
 
Ort: Dieburg
Alarmierung: 05.19 Uhr, Ende:  07.55 Uhr
Fahrzeuge:
Bericht: In einem Gebäude wurde der Druckknopfmelder ausgelöst. Die Anlage wurde vom Hausmeister zurückgestellt

Nr. 54 - 15.05.2008 Alarm Brandmeldeanlage ()
 
Ort: Dieburg
Alarmierung: 02.10 Uhr, Ende:  03.15 Uhr
Fahrzeuge:
Bericht: Die Brandmeldeanlage löste aus, da ein Mitarbeiter eines Betriebes einen Sprinkler abgefahren hatte. Die Sprinkleranlage wurde zusammen mit dem Hausmeister abgestellt.

Nr. 53 - 11.05.2008 Brennt Hecke ()
 
Ort: Dieburg
Alarmierung: 11.36 Uhr, Ende:  12.15 Uhr
Fahrzeuge:
Bericht: Die Hecke war beim Eintreffen der Feuerwehr bereits gelöscht. Aus Sicherheitsgründen wurde die Hecke noch mit einem HD-Rohr bewässert.

Nr. 52 - 10.05.2008 Baustellenabsicherung ()
 
Ort: Dieburg
Alarmierung: 01.09 Uhr, Ende:  01.45 Uhr
Fahrzeuge:
Bericht: Ein Bauzaun wurde aus der Baugrube geholt und wieder aufgestellt.

Nr. 51 - 07.05.2008 Hausnotruf Schlüsselzubringer ()
 
Ort: Dieburg
Alarmierung: 18.22 Uhr, Ende:  19.45 Uhr
Fahrzeuge:
Bericht: Ein Haustürschlüssel wurde bei der Leitstelle abgeholt und nach Groß-Bieberau gefahren. Die Tür wurde für den Rettungsdienst geöffnet. Anschließend wurde der Schlüssel wieder der Leitstelle übergeben.

Nr. 50 - 06.05.2008 Chlorgasunfall ()
 
Ort: Dieburg
Alarmierung: 11.51 Uhr, Ende:  16.02 Uhr
Fahrzeuge:
Bericht: Die Feuerwehr Dieburg wurde alarmiert zur Unterstützung der Feuerwehr Münster, bei der Bekämpfung eines Chlorgasunfalls im Hallenbad von Münster. Der Unfall wurde bei Wartungsarbeiten verursacht. Die Feuerwehr Dieburg setzte zwei Hochleistungslüfter ein.

Nr. 49 - 04.05.2008 Alarm Brandmeldeanlage ()
 
Ort: Dieburg
Alarmierung: 17.19 Uhr, Ende:  18.03 Uhr
Fahrzeuge:
Bericht: Beim Versuch eine elektrische Glasschiebetür per Knopf zu öffnen hat ein Besucher irrtümlich den Druckknopfmelder eingeschlagen und betätigt.

Nr. 48 - 01.05.2008 Voraushelfer Einsatz - Person gestürzt ()
 
Ort: Dieburg
Alarmierung: 15.28 Uhr, Ende:  16.40 Uhr
Fahrzeuge:
Bericht: Nach Rücksprache mit der Leitstelle Dieburg wurde die Einsatzstelle in Eppertshausen angefahren, da sich ein Fahrzeug der Feuerwehr Dieburg zufällig in der Nähe des Einsatzortes befand. Dort war ein Fahrradfahrer gestürzt. Der bereits alarmierte RTW traf kurze Zeit später am Einsatzort ein.

Nr. 47 - 28.04.2008 Wohnhausbrand ()
 
Ort: Dieburg
Alarmierung: 20.00 Uhr, Ende:  20.27 Uhr
Fahrzeuge:
Bericht: Die Feuerwehr Dieburg wurde alarmiert zu einem Wohnhausbrand in Groß - Umstadt. Kurz vor dem Erreichen der Einsatzstelle wurde die Einsatzfahrt abgebrochen und die Fahrzeuge konnten zum Stützpunkt zurückkehren.

Nr. 46 - 19.04.2008 Eingeschlossene Person im Aufzug ()
 
Ort: Dieburg
Alarmierung: 15.08 Uhr, Ende:  15.30 Uhr
Fahrzeuge:
Bericht: Der Feuerwehr wurde eine eingeschlossene Person im Aufzug gemeldet. Am Einsatzort wurde keine Person im Aufzug und kein Defekt des Aufzugs vorgefunden.

Nr. 45 - 19.04.2008 Alarmübung ()
 
Ort: Dieburg
Alarmierung: 09.32 Uhr, Ende:  13.54 Uhr
Fahrzeuge:
Bericht: Bei einer Alarmübung an Kilometer 39 der Bahnlinie von Darmstadt Richtung Heidelberg in Pfungstadt wurde das TLF 24/50 und der AB - Sondereinsatz angefordert.

Nr. 44 - 12.04.2008 Brennt PKW ()
 
Ort: Dieburg
Alarmierung: 13.15 Uhr, Ende:  13.50 Uhr
Fahrzeuge:
Bericht: Ein PKW stand in Vollbrand. Der Wagen wurde mit einem C-Rohr und einem Schaumrohr gelöscht.

Nr. 43 - 11.04.2008 Brennt Imbiss-Stand ()
 
Ort: Dieburg
Alarmierung: 16.38 Uhr, Ende:  17.05 Uhr
Fahrzeuge:
Bericht: In einem Imbiss-Stand brannte der Abfalleimer und lagernde Grillkohle. Nach den Löscharbeiten wurde die Brandstelle mit der Wärmebildkamera nach Glutnestern abgesucht.

Nr. 42 - 06.04.2008 Tragehilfe für den Rettungsdienst ()
 
Ort: Dieburg
Alarmierung: 13.14 Uhr, Ende:  14.07 Uhr
Fahrzeuge:
Bericht: Einsatz der DLK zur Tragehilfe für den Rettungsdienst aus dem 1. Stockwerk.

Nr. 41 - 04.04.2008 Verkehrsunfall, Person eingeklemmt ()
 
Ort: Dieburg
Alarmierung: 19.36 Uhr, Ende:  20.48 Uhr
Fahrzeuge:
Bericht: Die Feuerwehr Dieburg wurde zu einem Verkehrsunfall auf der Frankfurter Straße in Dieburg gerufen. Beim Eintreffen an der Einsatzstelle war die Person schon befreit und wurde im Rettungswagen versorgt.

Nr. 40 - 03.04.2008 Eingeschlossene Person im Aufzug ()
 
Ort: Dieburg
Alarmierung: 18.45 Uhr, Ende:  19.20 Uhr
Fahrzeuge:
Bericht: Die Feuerwehr befreite 2 Personen aus dem Aufzug am Bahnhof Dieburg. Der Aufzug wurde abgeschaltet und die Störungsstelle informiert.

Nr. 39 - 02.04.2008 Zubringer Notarzt ()
 
Ort: Dieburg
Alarmierung: 19.09 Uhr, Ende:  20.09 Uhr
Fahrzeuge:
Bericht: Der Notarzt und der Rettungsassistent aus dem Hubschrauber wurden vom Landeplatz vor dem Stützpunkt an die Einsatzstelle gebracht.

Nr. 38 - 01.04.2008 Alarm Brandmeldeanlage ()
 
Ort: Dieburg
Alarmierung: 09.31 Uhr, Ende:  10.15 Uhr
Fahrzeuge:
Bericht: Durch Wartungsarbeiten in der Mensa der Fachhochschule wurde ein Fehlalarm ausgelöst.

Nr. 37 - 29.03.2008 Kanaldeckel auf Fahrbahn ()
 
Ort: Dieburg
Alarmierung: 09.15 Uhr, Ende:  09.45 Uhr
Fahrzeuge:
Bericht: Der Kanaldeckel wurde wieder eingesetzt.

Nr. 36 - 28.03.2008 Eingeschlossene Person im Aufzug ()
 
Ort: Dieburg
Alarmierung: 20.20 Uhr, Ende:  20.55 Uhr
Fahrzeuge:
Bericht: Die Feuerwehr befreite 3 Personen aus dem Aufzug am Bahnhof Dieburg. Der Aufzug wurde wieder in Betrieb gesetzt. Die Leitstelle der DB in Frankfurt wurde informiert.

Nr. 35 - 28.03.2008 Brennt Gartenhütte ()
 
Ort: Dieburg
Alarmierung: 12.48 Uhr, Ende:  13.47 Uhr
Fahrzeuge:
Bericht: Eine Gartenhütte wurde mit dem C-Rohr abgelöscht.

Nr. 34 - 26.03.2008 Rauch aus Wohnung ()
 
Ort: Dieburg
Alarmierung: 11.54 Uhr, Ende:  12.09 Uhr
Fahrzeuge:
Bericht: Bei Ankunft der Feuerwehr konnte weder Rauch noch Feuer festgestellt werden.

Nr. 33 - 15.03.2008 Heizungsbrand ()
 
Ort: Dieburg
Alarmierung: 12.06 Uhr, Ende:  12.45 Uhr
Fahrzeuge:
Bericht: Durch einen Defekt der Heizungsanlage kam es zu einer Rauchentwicklung im Kellergeschoss. Ein Trupp unter Atemschutz konnte die Anlage vor Ort abschalten. Das Gebäude wurde anschließend belüftet. Die Anwohner konnten durch vorhandene Rauchmelder rechtzeitig gewarnt werden, und die Feuerwehr alarmieren.

Nr. 32 - 15.03.2008 Wasser im Keller ()
 
Ort: Dieburg
Alarmierung: 08.00 Uhr, Ende:  08.45 Uhr
Fahrzeuge:
Bericht: Die Tauchpumpe versagte ihren Dienst und musste ausgetauscht werden.

Nr. 31 - 14.03.2008 Wasser im Keller ()
 
Ort: Dieburg
Alarmierung: 21.45 Uhr, Ende:  22.45 Uhr
Fahrzeuge:
Bericht: In einer Dieburger Gaststätte versagte die Pumpe, die den Keller vor zu hohen Grundwasser schützte. Der Pumpenschacht wurde mehrmals ausgepumpt. Nachdem das Wasser immer wieder nachlief, wurde eine Pumpe leihweise zur Verfügung gestellt und durch den Besitzer eigenverantwortlich betrieben.

Nr. 30 - 14.03.2008 Zubringer Pflegepersonal ()
 
Ort: Dieburg
Alarmierung: 17.08 Uhr, Ende:  17.55 Uhr
Fahrzeuge:
Bericht: Ein Patient konnte die Tür nicht öffnen und benötigte den Rettungsdienst. Die Feuerwehr wurde als Zubringer für das Pflegepersonal und den Schlüssel benötigt.

Nr. 29 - 13.03.2008 Dringende Türöffnung ()
 
Ort: Dieburg
Alarmierung: 10.42 Uhr, Ende:  11.30 Uhr
Fahrzeuge:
Bericht: Ein zwei Monate altes Baby musste aus einer Wohnung befreit werden. Das Kind wurde an die Mutter übergeben.

Nr. 28 - 07.03.2008 Türöffnung ()
 
Ort: Dieburg
Alarmierung: 20.11 Uhr, Ende:  20.45 Uhr
Fahrzeuge:
Bericht: Eine Tür zu einer Wohnung sollte geöffnet werden. Die Wohnungstür wurde vom Bewohner selbst geöffnet. Polizei und Notfallseelsorger waren ebenfalls vor Ort.

Nr. 27 - 07.03.2008 Brennt Gartenhütte ()
 
Ort: Dieburg
Alarmierung: 13.31 Uhr, Ende:  14.25 Uhr
Fahrzeuge:
Bericht: Eine Gartenhütte wurde mit dem HD-Rohr abgelöscht.

Nr. 26 - 04.03.2008 Brennt Wohnwagen ()
 
Ort: Dieburg
Alarmierung: 17.24 Uhr, Ende:  18.10 Uhr
Fahrzeuge:
Bericht: An einem Wohnwagen brannte die Eingangstür. Die Tür wurde mit dem HD-Rohr abgelöscht.

Nr. 25 - 02.03.2008 Eingeschlossene Person im Aufzug ()
 
Ort: Dieburg
Alarmierung: 17.33 Uhr, Ende:  18.00 Uhr
Fahrzeuge:
Bericht: Alle Aufzüge liefen einwandfrei. Kein Einsatz für die Feuerwehr.

Nr. 24 - 01.03.2008 Hochwasser ()
 
Ort: Dieburg
Alarmierung: 14.35 Uhr, Ende:  15.10 Uhr
Fahrzeuge:
Bericht: Kontrolle der Gersprenz an der Mörsmühle. Ein Anwohner hatte Wasser im Keller. Kein weiterer Einsatz für die Feuerwehr

Nr. 23 - 01.03.2008 Ziegel von Dach ()
 
Ort: Dieburg
Alarmierung: 10.40 Uhr, Ende:  11.30 Uhr
Fahrzeuge:
Bericht: Mit der DLK wurden defekte Dachziegeln von einem Dach in Groß - Umstadt (altes Amtsgericht) entfernt.

Nr. 22 - 01.03.2008 Ziegel von Dach ()
 
Ort: Dieburg
Alarmierung: 09.40 Uhr, Ende:  10.30 Uhr
Fahrzeuge:
Bericht: Ein Sturm hatte Ziegel vom Dach geweht. Die Dachziegel wurden wieder eingerückt.

Nr. 21 - 01.03.2008 Baum auf Straße ()
 
Ort: Dieburg
Alarmierung: 08.35 Uhr, Ende:  09.00 Uhr
Fahrzeuge:
Bericht: Auf der L3094 lag durch einen Sturm ein Baum auf der Fahrbahn. Der Baum wurde bereits von der FFW Messel beseitigt.

Nr. 20 - 01.03.2008 Ziegel vom Dach ()
 
Ort: Dieburg
Alarmierung: 07.51 Uhr, Ende:  08.30 Uhr
Fahrzeuge:
Bericht: Durch einen Sturm wurden ca. 20 Ziegel vom Dach geweht. Die Einsatzstelle wurde abgesichert. Wegen des starken Sturms konnte der Einsatz nicht weiter bearbeitet werden.

Nr. 19 - 27.02.2008 Brennt Wohnwagen ()
 
Ort: Dieburg
Alarmierung: 18.19 Uhr, Ende:  19.10 Uhr
Fahrzeuge:
Bericht: Das Gartentor und die Tür zum Wohnwagen wurden geöffnet. Das Feuer wurde mit einem HD-Rohr unter Atemschutz abgelöscht.

Nr. 18 - 25.02.2008 Auslaufende Flüssigkeit ()
 
Ort: Dieburg
Alarmierung: 09.10 Uhr, Ende:  09.40 Uhr
Fahrzeuge:
Bericht: Nach Besichtigung der Einsatzstelle wurde eine Firma mit der Beseitigung der ausgelaufenen Betriebsstoffe beauftragt. Kein Einsatz für die Feuerwehr.

Nr. 17 - 18.02.2008 Zubringer Notarzt ()
 
Ort: Dieburg
Alarmierung: 16.00 Uhr, Ende:  16.30 Uhr
Fahrzeuge:
Bericht: Der Notarzt aus dem Hubschrauber wurde vom Landeplatz Schlossgarten an die Einsatzstelle gebracht.

Nr. 16 - 18.02.2008 Alarm Brandmeldeanlage ()
 
Ort: Dieburg
Alarmierung: 08.53 Uhr, Ende:  09.30 Uhr
Fahrzeuge:
Bericht: Im Krankenhaus drang Rauch aufgrund von Schweißarbeiten durch einen nicht verschlossenen Kabelkanal in den benachbarten Flur und löste den Rauchmelder aus.

Nr. 15 - 11.02.2008 Brandgeruch ()
 
Ort: Dieburg
Alarmierung: 20.15 Uhr, Ende:  20.45 Uhr
Fahrzeuge:
Bericht: In einem Gebäude löste der Rauchmelder wegen angebrannten Essens aus.

Nr. 14 - 08.02.2008 Brennt LKW ()
 
Ort: Dieburg
Alarmierung: 14.00 Uhr, Ende:  14.45 Uhr
Fahrzeuge:
Bericht: Nach Rücksprache mit der Polizei wurde der Einsatz abgebrochen. Es wurde kein brennendes Fahrzeug gefunden.

Nr. 13 - 03.02.2008 Brennt Komposthaufen ()
 
Ort: Dieburg
Alarmierung: 15.57 Uhr, Ende:  16.50 Uhr
Fahrzeuge:
Bericht: In der Johann-Sebastian-Bach-Straße brannte ein Komposthaufen, der mit dem Hochdruckrohr abgelöscht wurde.

Nr. 12 - 28.01.2008 Brandgeruch ()
 
Ort: Dieburg
Alarmierung: 19.40 Uhr, Ende:  20.00 Uhr
Fahrzeuge:
Bericht: Der Feuerwehr wurde Brandgeruch in einer Wohnung gemeldet. Die Wohnung wurde mittels Wärmebildkamera kontrolliert. Kein Einsatz für die Feuerwehr.

Nr. 11 - 28.01.2008 nachbarliche Löschhilfe () mehr Infos
 
Ort: Dieburg
Alarmierung: 07.19 Uhr, Ende:  10.35 Uhr
Fahrzeuge:
Bericht: Die Feuerwehr Dieburg wurde zu einem Großbrand nach Eppertshausen alarmiert. Beim Eintreffen der Dieburger Kräfte war das Dach des Lebensmitteldiscounters bereits eingestürzt. Mit dem Abrollbehälter Atemschutz / Strahlenschutz wurde die Versorgung der Einsatzkräfte mit Atemschutzgeräten sichergestellt. Zudem wurde über das Wenderohr der Drehleiter ein Außenangriff vorgenommen.

Nr. 10 - 25.01.2008 Öl In Kanal ()
 
Ort: Dieburg
Alarmierung: 12.57 Uhr, Ende:  13.05 Uhr
Fahrzeuge:
Bericht: Vor einem Betrieb im Dieburger Industriegebiet schlug der Tank eines LKWs leck. Die Feuerwehr dichtete den Tank ab und nahm den ausgetretenen Kraftstoff mit Bindemittel auf.

Nr. 9 - 23.01.2008 Eingeschlossene Person im Aufzug ()
 
Ort: Dieburg
Alarmierung: 11.30 Uhr, Ende:  12.00 Uhr
Fahrzeuge:
Bericht: Aus dem Aufzug im Bahnhof musste eine Person befreit werden. Im Anschluss wurde der Aufzug abgeschaltet und der Notdienst informiert.

Nr. 8 - 17.01.2008 Brennt PKW () mehr Infos
 
Ort: Dieburg
Alarmierung: 17.30 Uhr, Ende:  18.40 Uhr
Fahrzeuge:
Bericht: In der Abfahrt B45/B26, Fahrtrichtung Babenhausen, brannte ein Auto. Das Feuer wurde unter schwerem Atemschutz mit einem C-Rohr gelöscht.

Nr. 7 - 17.01.2008 Alarm Brandmeldeanlage ()
 
Ort: Dieburg
Alarmierung: 05.51 Uhr, Ende:  06.35 Uhr
Fahrzeuge:
Bericht: In einem Betrieb im Industriegebiet löste die Brandmeldeanlage aus. Beim Absuchen der Räumlichkeiten konnte aber kein Feuer entdeckt werden. Der Alarm wurde vermutlich durch Druckschwankungen im Sprinklersystem ausgelöst.

Nr. 6 - 14.01.2008 Öl in Kanal ()
 
Ort: Dieburg
Alarmierung: 10.30 Uhr, Ende:  11.05 Uhr
Fahrzeuge:
Bericht: Auf einem Firmengelände im Industriegebiet flossen aus einem Fahrzeug ca. 15 Liter Diesel in einen Abwasserkanal. Da der Kanal an einen Ölabscheider angeschlossen war, gab es keinen Einsatz für die Feuerwehr. Sicherheitshalber wurde die städtische Kläranlage über den Vorfall informiert.

Nr. 5 - 11.01.2008 Alarm Brandmeldeanlage ()
 
Ort: Dieburg
Alarmierung: 08.23 Uhr, Ende:  08.55 Uhr
Fahrzeuge:
Bericht: Durch die Abgase eines Dieselstaplers, der in eine Lagerhalle fuhr, wurde die Brandmeldeanlage einer Firma im Industriegebiet ausgelöst. Kein Einsatz für die Feuerwehr.

Nr. 4 - 08.01.2008 Gasgeruch ()
 
Ort: Dieburg
Alarmierung: 17.16 Uhr, Ende:  17.50 Uhr
Fahrzeuge:
Bericht: Von den Bewohnern wurde im Gebäude Gasgeruch festgestellt. Das gesamte Gebäude wurde mit dem Ex/Ox-Messgerät ausgemessen. Es wurde weder CO noch Gas nachgewiesen.

Nr. 3 - 04.01.2008 Eingeschlossene Person im Aufzug ()
 
Ort: Dieburg
Alarmierung: 22.17 Uhr, Ende:  22.45 Uhr
Fahrzeuge:
Bericht: Die Feuerwehr befreite 2 Jugendliche aus dem Aufzug am Bahnhof Dieburg. Zudem wurde der Aufzug zurückgestellt und die Störung beseitigt.

Nr. 2 - 01.01.2008 Brennt Müllcontainer ()
 
Ort: Dieburg
Alarmierung: 02.08 Uhr, Ende:  02.40 Uhr
Fahrzeuge:
Bericht: Es musste erneut ein Müllcontainer abgelöscht werden.

Nr. 1 - 01.01.2008 Brennt Müllcontainer ()
 
Ort: Dieburg
Alarmierung: 01.05 Uhr, Ende:  01.40 Uhr
Fahrzeuge:
Bericht: Ein 1 Qubikmeter-Müllcontainer und daneben gestapelte Zeitungen wurden abgelöscht.