21.05.2005 - Kirchliche Trauung von Nils und Nicole Weber

Nach einem großen Polterabend am 19.5.05 bei der
Feuerwehr in Dieburg und der standesamtlichen
Trauung am Tag darauf, fand am 21.05.05 auch die
kirchliche Trauung unserer Feuerwehrangehörigen
Nils und Nicole Weber in der Gnadenkapelle statt.
Auch bei den anschließenden Startproblemen der
"Hochzeitskutsche" ließen die Kameraden der
Feuerwehr Dieburg das Brautpaar nicht im Stich.



Die Vorstandsmitglieder überlegen noch, ob an diesem Tag
auch nichts vergessen wurde.



Pünktlich 14:15 nahm man vor der Kirche Aufstellung um für die
Hochzeitsgesellschaft Spalier zu stehen .



Die Trauung in der Kirche.



Und dann regnete es plötzlich in Strömen.



Aber das Brautpaar ließ man nicht im
Regen stehen.



Das Brautpaar wurde beim ...



... Auszug aus der Kirche nicht nur von den anwesenden ...



... Feuerwehrangehörigen und Hochzeitsgästen umjubelt, auch ...



... Schornsteinfeger (die früheren Arbeitskollegen
von Nils) ließen das Brautpaar hochleben.



Nach alter Tradition musste das Brautpaar ...



... zwei Fallklappen mit einer Kübelspritze umspritzen.



Als die "Hochzeitskutsche" etwas später am Hauptstützpunkt vorbeifuhr,
wurden nochmals alle Fahrzeuge aus der Halle gefahren.



Fenster schließen